• Gratis Lieferung ab 50,- €
  • Schnell und diskret geliefert
  • Hohe Qualität zu günstigen Preisen

T-safe kupferspirale

77,46 € Inkl. MwSt.
Hormonfreies Verhütungsmittel
Weitere Informationen

Verpackung: 1 Stück
Nutzungshäufigkeit: alle fünf Jahre
KNMP/ZI: 15539377

Kupferspirale T-Safe

Die Kupferspirale verdankt ihren Namen ihrer T-Form. Sie ist eine Kupferspirale mit einem Plastikträger in Form des Buchstaben T, welcher am Stiel mit einem Kupferdraht umwickelt ist. Die T-Spirale wird seit vielen Jahren verwendet.

 

Kupferspirale T-Safe als langfristige Verhütungsmethode

T-Safe ist wie jede Kupferspirale eine Langzeit-Verhütungsmethode und kann je nach Modell zweischen drei und fünf Jahren in der Gebärmutter verbleiben. Die Kupferspirale T-Safe wirkt ohne Hormone und ruft daher auch keine systemischen Nebenwirkungen hervor, wie sie von hormonellen Verhütungsmethoden bekannt sind.
Der natürliche Zyklus der Frau bleibt mit der Kupferspirale erhalten. Die Fruchtbarkeit ist nach der Entfernung der Kupferspirale sofort wieder uneingeschränkt vorhanden und eine Schwangerschaft ohne körperliche Umstellungsphase möglich.

 

Aufbau und Wirkung der Kupferspirale T-Safe 

Der Wirkstoff der Kupferspirale T-Safe ist wie bei der klassischen Kupferspirale Kupfer, welches die Beweglichkeit der Spermien hemmt und gleichzeitig eine Befruchtung durch die Störung der Spermien-Eizell-Interaktion verhindert.

 

Einsetzen der Kupferspirale T-Safe 

Die Kupferspirale T-Safe wird vom Gynäkologen in die Gebärmutter der Frau eingelegt. Bei der Einlage ist das T im Inserter zusammengefaltet. Der Gynäkologe schiebt den Inserter durch den Muttermund in die Gebärmutter und bringt dort durch einen Handgriff die T-Spirale zur Entfaltung, sodass sich die Seitenarme entfalten. Dadurch soll die Kupferspirale T-Safe dauerhaften Halt in der Gebärmutter finden.